Hauptsache Asien? (vgl. Target)

Ich glaube, das mit dem fernen Osten ist so ähnlich wie das mit den Clans, den Rechten, der Armut und der Umwelt (auch mit der Gewalt an Schulen, den Drogen und den Rockerklubs)

Jaja, alter Hut- aber wer hat ihn denn schon aufgesetzt? Wer hat denn zugehört und ist aufgestanden? Schlimm ist nur, daß die Weggucker und Verharmloser am Wenigsten unter den Folgen leiden.

impressionen_iqtoe-fachtagung_07

und was den nahen Osten angeht- da sagt ein ganz Großer die richtigen Worte:

„Es liegt in der Natur des Menschen, auf die Besatzung zu reagieren, die oft als mächtiger Brutkasten des Hasses und des Extremismus dient.“    BAN KI-MOON, Generalsekretär der Vereinten Nationen, 2016 (bezogen auf Israels Besetzungspolitik)

Dies sollte nicht nur auf die reale Besatzung/Besetzung eines Gebietes oder eines Volkes bezogen bleiben- es gibt auch Seelenbesetzung, Seelenverschmutzung und geistige Besatzung!

Deswegen: geistige Selbstverteidigung ist notwendig!!!